RENSON_COM_NEG_PANT.gifRENSON® HEADQUARTERS
Industriezone 2 Vijverdam • Maalbeekstraat 10 • B-8790 WAREGEM
Tel +32 56 62 71 11 • Fax +32 56 60 28 51

Einzigartiger Renson- /Argenta-Stand, entworfen von Lot Architecture

Griechisch-New Yorker Architekturbüro organisiert gemeinsamen Stand auf der Interieur 2016

Bei der Eröffnung des ‚Ernest’-Showrooms in New York - einem belgisch-europäischen Design-Kollektiv, zu dem auch Renson gehört, um seine Spitzenprodukte in den Bereichen Architektur und Design auch jenseits des Ozeans einzuführen - beschlossen LOT und Renson, sich zusammenzuschließen, um sich bei der Interieur 2016 auf eine einzigartige Weise zu profilieren. Die Betonung liegt dabei auf der architektonischen Qualität und der innovativen Perfektionierung der Produktdetails – Werte, die beide Parteien bei ihrer jeweiligen Arbeit teilen.

Das Konzept hinter dem gemeinsamen Stand von Renson und Argenta wurde als 2-in-1-Umgebung mit 2 Firmen unter einem gemeinsamen Dach aufgefasst. Die Größe des Entwurfs und die Besucherzahlen tragen dazu bei. Die gesamte Standfläche von 8 x 12 m ist in zwei gleiche Teile mit einem deutlichen architektonischen Blickwinkel unterteilt, um das eine Volumen buchstäblich aus dem anderen zu ‚ziehen’. Auf diese Weise soll eine konzeptionelle und gleichzeitig räumliche Beziehung zwischen den beiden letztendlichen Volumen entstehen. Besucher sollen mühelos den Weg vom einen Raum in den anderen finden. Dabei hilft ihnen die gemeinschaftliche Wand, mit der die beiden Volumen nahtlos ineinander übergehen: von der Innen- zur Außenumgebung und umgekehrt.

Der ‚hohle’ Argenta-Stand resultiert in einem Patio, der durch drei Typen unsichtbarer Türen abgerundet wird. In einer realistischen Gestaltung werden die Produkte selber am besten ins Licht gerückt. Die gegenüberliegenden, zimmerhohen Türen enthüllen einen ‚Raum voller Kuriositäten’ mit Infos und Fotos früherer Projekte, Produktdetails, Mustern und allerlei relevantem Material, das auf eine verblüffende Weise ausgestellt wird.

Der Renson-Teil des Stands steht unstrittig für die Außenatmosphäre mit einem Blickfang: der Skye-Terrassenüberdachung. Treffpunkt: die zwei maßgeschneiderten Lounge-Sessel unter den kippbaren Lamellen. Platz zum Entspannen und zum Empfangen der Besucher. Pflanzen und speziell entworfene niedrige Stühle sind rund um die Skye aufgestellt und sorgen für einen stufenweisen Übergang zu den Gehwegen, indem sie den Standraum abgrenzen und gleichzeitig Interessenten dazu einladen, in diese Outdoor-Anordnung einzutreten.

Das Ergebnis ist ein nüchterner, farbenfroher und gewagter Raum, wo die stückweise angeordneten architektonischen Produkte in einer realistischen Umgebung präsentiert werden. Die geometrische Schlichtheit des Standes betont auch die Perfektion in den Details der Produkte, und eine derartige unkonventionelle Formgebung dient als Hintergrund für die unzähligen Anwendungsmöglichkeiten der ausgestellten Produkte.

Über LOT Architecture
LOT ist ein Architektur- und Designbüro, das 2010 in Griechenland und New York gegründet wurde. Es entwickelt Ideen, bei denen sich nicht nur Architektur und Design, sondern auch Kunst und Kultur immer wieder mit hoher Priorität für Bewusstsein und Pragmatismus in starken Design-Konzepten engagieren.

lot-renson-booth
lot-renson-booth
lot_renson_booth_02