RENSON_COM_NEG_PANT.gifRENSON® HEADQUARTERS
Industriezone 2 Vijverdam • Maalbeekstraat 10 • B-8790 WAREGEM
Tel +32 56 62 71 11 • Fax +32 56 60 28 51

Renson auf Wolke sieben: Gesametsieg von Tom Dumoulin beim 100. Giro d'Italia

Der Niederländer Tom Dumoulin vom Team Sunweb ist der Gesamtsieger des 100. Giro d’Italia. Nach einem spannenden Endspurt – die Entscheidung fiel beim letzten Zeitfahren in Monza am 28. Mai – gewann Dumoulin das Rennen mit 31 Sekunden Vorsprung. Renson ist einer der Sponsoren von Team Sunweb und freut sich über den Erfolg seines Teams. Das Finale in Monza feierte Renson mit seinen italienischen Kunden von der ersten Reihe aus.

37 Jahre nach dem Tour de France Sieg von Joop Zoetemelk konnten die Niederländer endlich wieder mit einem Gewinner in einem der drei großen Rennklassiker (Tour de France, Giro d’Italia, Vuelta a España) aufwarten. Dumoulin ist außerdem der erste Niederländer, der den Giro d’Italia gewonnen hat.

Renson ist der belgische Partner vom Team Sunweb, eines internationalen World Tour Teams. Mit dieser Entscheidung will das Unternehmen die weltweite Brand Awareness unterstützen. Die internationalen Ambitionen des Trendsetters in den Sektoren Lüftung, Sonnenschutz und Terrassenüberdachungen führten bereits zu einem starken globalen Wachstum mit Vertriebsbüros und Vertretungen in aller Welt, von Australien über China und dem Mittleren Osten und selbst bis hin zu einem Showroom in New York.